Veranstaltung "Wirksam Kommunizieren - Seminar für Mitarbeiterinnen in Jobcentern"


Wirksam Kommunizieren - Seminar für Mitarbeiterinnen in Jobcentern
Termin: 21.10.2019
Ort: Nürnberg
Veranstaltungsinfo: Flyer "Wirksam Kommunizieren - Seminar für Mitarbeiterinnen in Jobcentern"
Anmeldung: » zum Online-Anmeldeformular

Veranstaltung für Frauen als Beschäftigte in Jobcentern, die sich in ihrer beruflichen Rolle stärken und Techniken der wirksamen Kommunikation erlernen wollen

Sprechen Sie mit Kollegen, Kunden und deren Angehörigen und haben das Gefühl nicht verstanden zu werden? Manchmal hört Ihnen auch einfach niemand zu? Ein dummer Spruch wirft sie aus der Bahn und erst hinterher fällt Ihnen ein, was Sie hätten sagen können – aber dann ist es zu spät?! Wenn Sie diese Schwierigkeiten vorrangig bei männlichen Gesprächspartnern haben, finden Sie in diesem Seminar praxiserprobte Techniken. Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) und Gleichstellungsbeauftragte profitieren von dieser Veranstaltung besonders.

Die Teilnehmerinnen erhalten sofort einsetzbares Wissen über:

  • Wirksame Kommunikation im männlichen Sprachsystem
  •  Einsatz der beruflichen Rolle
  •  Techniken gegen Sprachlosigkeit

Grundlage des Seminars sind die unterschiedlichen Kommunikationssysteme zwischen Männern und Frauen. Für den Einsatz im Arbeitsalltag erarbeiten die Teilnehmerinnen ihre eigene berufliche(n) Rolle(n). Klares Rollenverständnis ermöglicht den Teilnehmerinnen, sich besser bei sprachlichen Übergriffen abzugrenzen.  Kleidung, Accessoires und bestimmte Routinen als Teil der beruflichen Rolle(n) stärken die Haltung der Teilnehmerinnen. Werden Menschen mit starkem Bewusstsein für ihre berufliche Rolle(n) am Arbeitsplatz herausgefordert, dann gelingt ihnen die Abgrenzung der beruflichen Konflikte vom Privatleben leichter. In vielen Übungen trainieren die Teilnehmerinnen Techniken, um auch in stressigen Situationen in ihrer Rolle angemessen kommunizieren zu können.

Nutzen

Ziel der Veranstaltung ist, Mitarbeiterinnen Wissen und Übung mit praxiserprobten Techniken in stressigen und konfliktreichen Situationen zu vermitteln.

Referentin

Theresa Lankes ist international ausgebildete Wirtschaftsjuristin und berät Organisationen als Projektleiterin der uve GmbH für Managementberatung. Seit mehreren Jahren hält sie Vorträge, u.a. auf internationalen Konferenzen und Messen zu wirksamer Kommunikation. Ihr Anliegen ist es, Techniken zu vermitteln mit denen Frauen zu Wort kommen, gehört werden und Konflikte an der beruflichen Rolle abperlen zu lassen.

» zum Online-Anmeldeformular